Nach Absolvierung der Welpenspielstunde ist die Grundlage für eine erfolgreiche Junghundeausbildung geschaffen. Es folgt die Überleitung in die Anfängergruppe im Bereich der Grundausbildung.

In den Übungsstunden wird Ihnen gezeigt, wie man seinen Hund in den Grundkommandos ausbildet bzw. welche Ausbildungsmethoden es überhaupt gibt und wie sie artgerecht angewandt werden können. Ebenso lernt der Hundeführer, welche Fehler in der Ausbildung unbedingt vermieden werden sollten.Die nächsten Schritte sind, die Vorbereitung auf eine Begleithundprüfung sowie im Anschluss, das Fortgeschrittenentraining für weitere Prüfungen oder Wettkampfdisziplinen.

Es führen mit Sicherheit viele Wege zum Ziel, die Trainer werden Ihnen helfen, eine geeignete Trainingsmethode für Sie und Ihren Vierbeiner zu finden.

 

Trainer

  • Verena Thiel
  • Jessika Bahr
  • Stefanie Hermann-Schuster
  • Katharina Loos
  • Vicky Fröhlich (in Ausbildung)

 

Trainigszeiten

Samstag ab 14:00 Uhr